Mittwoch, 27. April 2011

No. 09 - Verlockend?

Ich vermute mal, das Abgebildete konnten zu Ostern - selbstverständlich nebst Unmengen von Eiern - so Einige von Euch mehrmalig in Mengen in sich hinein stopfen. Aber ob es dann gleich das war, was ich suche? Das könnt Ihr Euch nur selbst beantworten ... Viel Spaß!

Kommentare:

  1. Es wird das gezeichnete gesucht, oder? Geburtstagskuchen ist dann aber wohl zu einfach...

    AntwortenLöschen
  2. nee, so im Detail hocke ich diesmal nicht ... ;o)
    Es geht mehr um das Gesamt"Ding", dass da entstanden wurde.

    AntwortenLöschen
  3. hat nix gesagt, aber schüttelt mit dem Kopf

    AntwortenLöschen
  4. Kleckskuchen... Wenn das nicht stimmt, gebe ich es auf :)

    AntwortenLöschen
  5. Nein, auch das nicht.
    Wie nennt man denn wertschätzend etwas, das Jemand mit viel Mühe gemalt hat?

    AntwortenLöschen
  6. .. ein Bild von einem Kuchen????

    AntwortenLöschen
  7. Ja auch, aber der Kuchen ist eher symbolischer Natur, es könnte auch eine Torte sein oder ein Gebäckteilchen und ein "Bild von einem 'Kuchen'" ist ein .... ???

    AntwortenLöschen
  8. Dann anders ... es ist die Kombi aus etwas Gebackenem und Kunst.

    AntwortenLöschen
  9. Fast. Ein Kunst ist auch immer ein W...! Oder meinste nicht?

    AntwortenLöschen
  10. ...ich bin definitiv zu dumm zu das ....

    AntwortenLöschen
  11. Ok, eine Kunst ist auch immer ein Werk und eine gebackene Kunst ist dann was? ... Und dazu biste nicht zu dumm, Du bist nur nicht warm gedacht ;o))

    AntwortenLöschen