Samstag, 30. April 2011

No. 11 - Aua!

Das hier tut weh. Auch im übertragenen Sinne. Zumindest meist ...

Kommentare:

  1. Etwas auf den Kopf hauen.

    AntwortenLöschen
  2. Nicole meint: "Kies"
    Ich bin aber eher für: "Kohle auf den Kopp hauen" -> Geld ausgeben.

    Wieder Punkte für Frank !!????

    AntwortenLöschen
  3. Bingo.

    @Nicole: ganz schön große Kiesstückchen, was? ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte ja noch gedacht: "Auf Granit beißen"....
    Aber Kies war realistischer als Brot :P

    AntwortenLöschen
  5. Die Schwierigkeit wäre dann gewesen, AUF Granit zu beißen darzustellen ... und nicht IN .... Schwere Aufgabe. ... Naja und mit Kies hat es ja auch irgendwie zu tun das alles ;o))

    AntwortenLöschen
  6. Warst du gestern einkaufen? Mondän shoppen?

    AntwortenLöschen
  7. Nein, ich hab geschlafen, und nur davon geträumt.

    Und immer, wenn ich bezahlen sollte, gab man mir ein Stück Kohle und ich musste es auf den Kopf hauen. Meist auf den der Verkäufer ...

    Ist aber eine ziemlich dreckige Angelegenheit und wenn man viel auf den Kopf hauen will, braucht man entweder Eimer mit Rollen dran oder einige Lakaien mit dicken Oberarmen. ;o)

    AntwortenLöschen