Freitag, 6. Mai 2011

No. 15 - Deine Stimme ist gefragt!

Ich finde, diese Überschrift ist Hinweis genug. Und nun Ihr ...

Kommentare:

  1. Stimmvieh? Aber die fragt man nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Ne, aber Du bist auf dem richtigen Weg. Guten Morgen :o)

    AntwortenLöschen
  3. Zum ersten mal kann ich mal ein Rätsel lösen - darf man das dann hier reinschreiben? Dann wissen die anderen Rätselfreunde ja die Lösung und können nicht mehr mitraten!
    Herr Lo

    AntwortenLöschen
  4. Lopi, mach das wie Du magst. Ich bin gespannt. Wenns sofort klar ist, war ich zu einfach ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Maulesel - wird wieder falsch sein, aber das ist mir egal :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein Wahl-Ross, nicht? Oder othographisch richtig: Walross

    AntwortenLöschen
  7. War ja klar, dass Du das wieder rauskriegst ;o) ... oder hattest Du Hilfe von Nicole? LG an Euch! su

    AntwortenLöschen
  8. Nein, Nicole "arbeitet" :) ist ergo gar nicht zu Hause.

    AntwortenLöschen
  9. Soso ... na ich werds nicht verraten ;o))

    AntwortenLöschen
  10. Der Weg war wohl zu verschlungen für mich. *g*

    AntwortenLöschen
  11. @ til_o.: Offenbar. Und zu Baumbesäumt ... Schade, Du standst ja echt schon knapp davor. - btw. darf ich mir ein Tondokument zur sprechenden Kontrollwaage wünschen? Ein echtes Lidlgespräch?

    @ Herrn Lo: Fühlst Du Dich verwechselt weil du gar nicht Lopi bist?? In dem Fall Entschuldigung fürs Verwechseln ... Nun bin ich ja aber schon seit heute Morgen gespannt auf Deine Lösung und sie kommt und kommt nicht. War Deine Idee denn richtig??? Soviel wirst Du uns hier ja sicher verraten, oder? Neugierige Grüße in die virtuelle Weite ... Z.

    AntwortenLöschen
  12. bis Wahl war ich auch, aber mit Pferdmachte das kein Sinn :-)

    AntwortenLöschen
  13. OK, Jane, für Dich hab ich morgen hier noch eins. Selbes Prinzip wie heute. Wird wieder ein Tier ... DAS üben wir jetzt, meine Liebe! ;o) Aber schön, dass Du auch immer wieder mit rätselst!

    AntwortenLöschen
  14. Mist. Ich komme gerade aus der heiligen Halle. Mal sehen, was sich machen läßt.

    AntwortenLöschen
  15. Walross - meinte ich auch. Siehste, so hat noch ein anderer das Gefühl des Lösungstriumphes geniessen können.
    Herr Lo, der auch Lopi genannt wird (is schon richtisch)
    Dit dauerte nur so lange, weil ick nich mehr onleene war....

    AntwortenLöschen
  16. Lopi, ick hatte Deinen Släng vermisst ... und dit hat mir irritiert ... ;o)

    AntwortenLöschen