Dienstag, 24. Mai 2011

No. 25 - Süffig.

Weils immer wieder so schön ist, gleich noch eins hinterher.

Kommentare:

  1. Perlentaucher - fiel mir spontan (nach 10sec) ein.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee Ich nehme es in die Liste potenzieller Lösungen für eventuelle Weiter- und Wiederverwendung der Bilder auf. :o)

    AntwortenLöschen
  3. Fiel mir auch als erstes ein...

    Weingeist? Nee, zu olles Wort... aber was besseres fällt mir nicht ein.

    AntwortenLöschen
  4. Seid Ihr Euch denn so sicher, dass es sich um WEIN handelt? In so einem Glas???

    AntwortenLöschen
  5. @ Octa ... ein Weingeist ist übrigens ein weinender Geist ... falls Dir mal so einer begegnet, biste dann im Bilder ;o))

    AntwortenLöschen
  6. Frau R-W-E läßt ausrichten, daß sie knülle ist und ihre Ressourcen für heute erschöpft sind. Sie tippt aber trotzdem, im letzten aufbäumen sozusagen, auf Whirlpool.

    Für mich badet die Alte im Sekt. Vermutlich hat sie gerade ihre Scheidung durch und ihr Mann das finanzielle Nachsehen. Abgezockt sozusagen. Da muß sie vorübergehend abtauchen. Irgend so etwas.

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht ist das ein "Insekt"

    AntwortenLöschen
  8. Nur Dank des hervorragenden Vorrednerbeitrags (Wenn's richtig sein sollte)

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ist richtig. :o))

    Wobei ich alle hier vorgeschlagenen Lösungen auch sehr schick finde. Die Geschichte mit der Scheidung klingt auch einleuchtend. Ich werde mir das als Rat merken für Eventualfälle im Freundeskreis. Im Sekt abtauchen ... besser gleich im Schampus. Schön :o))

    AntwortenLöschen
  10. in sekt... hehe sehr schön!!

    AntwortenLöschen