Dienstag, 7. Juni 2011

No. 33 - Gesagt, getan.

Was er sagt, wird gesucht. Nur, dass mal wieder was ganz anderes gemeint ist ...

Kommentare:

  1. Hmmm. Im fb isses bereits gelöst. Und hier herrscht Schweigen, Schweigen, Schweigen. Wo sind Deine Ladies? Peg? Frau R-W-E? Huhu???

    AntwortenLöschen
  2. Frau R-W-E empfiehlt was mit Drachen und Rennen. Und wo Peg ist, weiß ich nicht. Vermutlich auch zu Hause. *g

    AntwortenLöschen
  3. Nö, nix mit Drachen ... aber Bewegung ist gut. Rennen ist vielleicht ein bissel schnell für das ...

    AntwortenLöschen
  4. zu Hause ... sicher ... und völlig planlos, was das Rätsel betrifft ... schon irgendwie ärgerlich *g

    AntwortenLöschen
  5. für das ... Wikingerschiffchen? *lach

    AntwortenLöschen
  6. ... für das, was ich meine ... ;o)

    Tipp: Passt nochmal gut zum Kirchentag.

    AntwortenLöschen
  7. mir fällt gerade was anderes zum Kirchentag ein: ein RG 28 mit einer Mitra. *ggg

    AntwortenLöschen
  8. da wiederum steh ich auf der Leitung ...

    @ Peg ... hmmmmmm...nein

    AntwortenLöschen
  9. Was sagt der denn vielleicht???

    AntwortenLöschen
  10. planlos ... wie schon gesagt ...

    AntwortenLöschen
  11. Ok ... erzähl Dir laut, was Du siehst ... es ist ein Boot, das was macht, das ihm gesagt wurde ...

    AntwortenLöschen
  12. ganz offensichtlich läuft es ja ...

    AntwortenLöschen
  13. Läuft es aus? Ich seh es nicht tropfen ;o))

    AntwortenLöschen
  14. laufen, rennen. rasen, spazieren, trampeln ... irgendein Verb fehlt hier

    AntwortenLöschen
  15. Ja, gehen fehlt.

    Also, was wird dem Boot befohlen?
    Und was isses dann für eins?

    AntwortenLöschen
  16. es kann ja noch nicht auslaufen, weil es noch nicht weiß, daß es das soll. *g*

    AntwortenLöschen
  17. ja klar ... und außerdem tapst es ja nur im seichten Gewäser rum ... da kann nix reinlaufen, was dann rauslaufen soll, auch dann nicht, wenn Peg es gelöst haben wird und das Boot weiß, was es soll ... ;o))

    AntwortenLöschen
  18. immernoch planlos ... sorry

    AntwortenLöschen
  19. Na es geht ums gehen und um das Boot ... also irgendeinen Befehl in der Art bekommt das Boot vom Insassen ... wenn Du den hast, sprich ihn laut aus, vergiss alle Rechtschreibregeln und dann haste den Begriff, der mit dem Boot an sich nix zu tun hat ....

    AntwortenLöschen
  20. Ufftata ... ein Tusch für Peg!

    AntwortenLöschen
  21. Na Peg, das hat gedauert ... *g

    AntwortenLöschen
  22. Schön, wenn Ihr noch könnt, hab ich da gleich noch eins in dieser Denkart ...

    AntwortenLöschen
  23. @ Tilo ... Ja mein Lieber, war mir schon klar, dass du dich kaputtgelacht hast, während ich mir nen Knoten ins Hirn gewunden hab ... dafür musste das nächste allein lösen, ich klink mich für heute aus

    AntwortenLöschen
  24. ... wobei du grad warmgedacht das sicher in 2 min gelöst haben wirst ...

    AntwortenLöschen
  25. Quatsch, die Erkenntnis kam mir auf einem Zwischenstopp im gefliesten Tanzsaal. Komm gut ins Bett!

    AntwortenLöschen