Dienstag, 26. Juni 2012

No. 157 - und er fällt und fällt und fällt ...

und während er das tut, überlegt Ihr Euch einfach, wie es dazu kam und habt schon die Lösung:


Kommentare:

  1. Ein Mauersegler wird´s wohl nicht sein, mehr fällt mir aber früh Morgen auch nicht ein. Immerhin: hab dein Rätsel seit längerem mal wieder entdeckt, bevor es schon drei Tage lang gelöst war. Heute Abend guck ich wieder, bis dahin wird´s ja jemand erraten haben. Jede Wette! ;o)

    Schönen Tag noch...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Octa :o)
    Eine schöne Idee ... wobei ich nen Mauersegler eher MIT ner Mauer segeln lassen würde als von. Wie gehabt, die Frage ist: Wie kommt es dazu, dass er von der Mauer, bzw. aus der Mauer heraus segelt .... und Was vermauert diese Mauer? Und wo isser dann jetzt?????

    So und nun Ihr allesamt, ich tauche ab. Heute ist ein viel-viel-viel-Tag mit ganz viel-viel noch obendrauf!

    Schönen Tag allen Ratenden!
    Z.

    AntwortenLöschen
  3. Aha, Niederschlag. Ich dachte nämlich Dauerregen, konnte es aber mit dem Bild nicht in Verbindung bringen.

    AntwortenLöschen
  4. Nee, das ist noch nicht der Niederschlag. Das wäre ja beim Aufprall eher der Aufschlag ;o))

    AntwortenLöschen
  5. Okay, ich habe keine Ahnung von dem, was ich gleich als Lösung hinschreibe. Ich weiß nur soviel: Es ist EM, Deutschland wird NICHT gewinnen, die Suse guckt mit Sohnemann trotzdem jedes Spiel. Es kann sich also nur um eine "FREISTOßMAUER" handeln. :-) q.e.d. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ali, die Mauer ist zu wichtig bei Deiner Lösung. Ansonsten hast Du's. Und da wir hier nicht in der Schule sind:

    GELÖST, Frau W., gelöst.
    ich sag zum q.e.d.: Logo!

    AntwortenLöschen