Donnerstag, 21. Februar 2013

No. 191 - Und Tschüss!

So Ihr Hübschen, gesucht ist der Befehl, der vom Handausstrecker gebellt wird. Und wieder ergibt das Ganze nur einen Sinn, wenn der Befehl gründlich missverstanden wird.



Kommentare:

  1. Good morning, Vietnam! ;o)

    Ich hab zwar keinen blassen Schimmer, kenne aber einige Menschen, auf die diese Zeichnung passen würde. Käme auch auf der Heckscheibe gut.

    Aber da wir ja was erraten wollen, geb ich doch noch nen Tipp ab: Wir sehen einen Giftzwerg? (Wobei es damit noch nicht getan sein wird...)

    bis später! ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Octa und alle andern auch.

    Wir sehen keine Giftzwerg. Eher einen vergifteten ...
    Die Frage hier ist, WAS ist das für eine Geste über ihm und was für einer ist er?

    Ja bis später,
    Zaza

    AntwortenLöschen
  3. Ist das ein Zwerg? Ein Elf? Ein Gnom? Ein Troll?
    Und hat der Stinkefinger ne nähere Bedeutung?
    Ich grüble schon seit Stunden...

    AntwortenLöschen
  4. Es ist ein bestimmter Zwerg, könnte man sagen. Und er ist sauer, weil er ... ja WAS bedeutet diese Geste nur?

    Vielleicht noch sooo viel - am Ende haben wir es mit einem klassischen Frauenproblem zu tun.

    AntwortenLöschen
  5. Der Finger zeigt was, ne Richtung?

    AntwortenLöschen
  6. vielleicht noch soviel: ZumFinger gehört eine sehr wütende Frau.

    AntwortenLöschen
  7. Eine wütende Frau schickt den Zwerg weg...? Ist sie eine Riesin oder ist die Hand im Vergleich zum Zwerg nur normal groß?

    AntwortenLöschen
  8. Heißt Du vielleicht Rumpelstilzchen?
    Bist Du vielleicht ein Wicht? Ein Geh! Wicht! ???

    AntwortenLöschen
  9. Ja genau, liebes Schattenkind. - Womit wir auch semantisch bewiesen hätten, warum es sich beim Gewicht immer um etwas kleines handeln sollte. Sonst geht's nicht ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Frau Töchterchen, Sie hätten sich nicht löschen dürfen, das war so eine schöne Antwort!!!!!

    AntwortenLöschen