Mittwoch, 30. Oktober 2013

No. 202 - Miau!

Insulander haben so ihre sprachlichen Eigenheiten, finde ich. Oder kann mir jemand nicht nur verraten, wie dieses englische Sprichwort heißt, sondern auch warum??? 

Kommentare:

  1. Während es hierzulande wie aus Eimern schüttet, regnet es für die Insulaner Cats & Dog....nur sind die darüber not amused :)
    War das gemeint?

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt verschiedene Theorien, woher genau die Redensart kommt und wann sie entstanden ist. Eine mögliche Quelle könnte die nordische Mythologie sein. Dort gelten Hunde und Wölfe als Diener des Sturmgottes Odin, Katzen als Vertraute von Hexen, die ja bekanntlich fliegen können. Ein Regenguss aus Katzen, die versehentlich vom Hexenbesen gefallen sind? Wahrscheinlicher ist, dass die Redewendung im 17. oder 18. Jahrhundert geprägt wurde. Zu dieser Zeit waren englische Städte von unzureichender Müll- und Abwasserentsorgung und damit starker Verschmutzung der Straßen geplagt. Das könnte auch dazu geführt haben, dass bei starkem Regen ab und zu tote Tiere durch die Gassen geschwemmt wurden. (geolino.de)

    AntwortenLöschen
  3. Ja gemeint war "It's raining cats and dogs."

    Danke für die geolino-Recherche!
    Wer ist heute derdiedas Anonym(e)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guten morgen... schön mal wieder ein rätsel an dieser stelle zu finden, wenn es auch schon aufgelöst war. ;o)

      schöne feiertage! ;o)

      Löschen